Logo der Filmproduktion micafilm

micafilm realisiert seit 2004 von Zuschauern und Kritik aufmerksam verfolgte Reportagen und Dokumentationen für ARTE, ZDF und ARD. Ob Reisen in das Reich der Zeichen, in die neuen Balkan-Staaten, die Umbrüche auf dem Arbeitsmarkt, das Schicksal von verliebten Priestern, Kuckucksvätern, überforderten Lehrern oder Hochbegabten, ob Tanz, Theater oder Fotografie, Caroline Haertel und Mirjana Momirović interessieren sich immer und vor allem für die Persönlichkeiten hinter den Themen, für ihre Passionen und Träume, für das, was sie antreibt und bewegt. Mit dem Herzen auf der Zunge und der Leidenschaft im Blick realisieren „die micas“ seit mehr als zehn Jahren gemeinsam Filme. Im Jahr 2007 kam es dann zu der inspirierenden Begegnung zwischen micafilm und der Fotografin Stefanie Schneider, die zur Produktion der ersten auf Polaroid fotografierten Spielfilme führte.

impressum